Zum InhaltZur NavigationZur Unternavigation

Der Bremer Treff e.V.

Eine kirchliche Begegnungsstätte

Seit nunmehr 20 Jahren öffnet der Bremer Treff dienstags bis samstags seine Türen für bedürftige Menschen. 1989 wurde die kirchliche Begegnungsstätte am Weserufer (Altenwall / Ecke Tiefer) auf Initiative der Domgemeinde und weiterer Altstadtgemeinden gegründet, um die diakonische Arbeit der Kirchengemeinden wirkungsvoll zu unterstützen.

Täglich besuchen ca. 40 bis 60 Bedürftige den Bremer Treff. Kamen anfangs hauptsächlich die "klassischen" Obdachlosen, zeigen sich heute unter den Gästen im Bremer Treff viele "Gesichter der neuen Armut", zunehmend auch Frauen und jüngere Menschen. Viele von ihnen können den Essenspreis von 2,50 € nicht selber zahlen, sondern bringen einen Gutschein aus einer der Trägergemeinden mit. Immer häufiger werden neben den sozialen auch die seelischen Nöte sichtbar, in die Menschen mitten in unserer Stadt durch sehr unterschiedliche Ursachen geraten können.

Neben einer täglichen warmen Mahlzeit bietet der Bremer Treff seinen Gästen eine Kleiderkammer, Waschmaschinen und Duschen. Darüber hinaus steht der diakonische Leiter, Herr Melcher, für Gespräche und Beratungen zur Verfügung. Eine hauptamtliche Köchin sorgt mit mehreren Helfern für das leibliche Wohl, und ein Team von ca. 30 Ehrenamtlichen unterstützt die Essensausgabe und Betreuung unserer Gäste. Etwa einmal im Monat findet eine Andacht statt, die von Pastorinnen und Pastoren der Trägergemeinden gehalten wird.

Der Bremer Treff finanziert seine Arbeit fast ausschließlich durch Mitgliedsbeiträge, Geld-  und Sachspenden sowie einen kirchlichen Personalkostenzuschuss. Aus diesen Mitteln müssen alle anfallenden Kosten getragen werden, so dass die Existenz unserer Begegnungsstätte in erheblichem Maße vom jeweiligen Spendenaufkommen abhängt.

Entscheidend für die Öffentlichkeitswirkung unserer Einrichtung ist die ideelle Unterstützung: Werden Sie Mitglied im Verein Bremer Treff e.V. und machen Sie die Einrichtung in Ihrem Umfeld bekannt. Besuchen Sie uns im Bremer Treff und informieren Sie sich über die Möglichkeiten ehrenamtlicher Mitarbeit.

Nähere Auskünfte

erhalten Sie bei:
- Diakon Dietmar Melcher
Tel.: 0421 - 89 74 61 75
- oder beim Vorsitzenden des Vorstands,
Email an Pastor Christian Gotzen
Tel.: 0421 - 36 50 429

Bremer Treff
Altenwall 29 / Ecke Tiefer – 28195 Bremen
Email an den Bremer Treff
www.bremer-treff.kirche-bremen.de
Tel.: 0421 - 89 74 61 75 (Büro) oder
Tel.: 0421 - 32 16 26 (Gäste)

Öffnungszeiten

Dienstag bis Freitag  17:00 bis 21:00 Uhr
Sonnabend                 16:00 bis 20:00 Uhr
Mittwoch + Freitag    09:00 bis 11:00 Uhr

Spendenkonto

Sparkasse Bremen
BLZ 290 501 01
Kto.-Nr. 10 39 270

Bremer Treff e.V.
Bremer Treff e.V.