Zum InhaltZur NavigationZur Unternavigation

Jugendfreizeiten

Skifreizeit in den Osterferien für große und kleine Skihasen

Skifreizeit vom 6. bis 13. April 2019

Anfang April 2019 gibt es für kleine und große Skihasen - und solche, die es werden wollen - eine Skifreizeit in das Bergdorf Heiligenblut in Kärnten am Fuße des Großglockners. Das Skigebiet von Heiligenblut ist klein, aber fein und geht von 1300 m bis fast auf 3000 m, so dass für alle Skifans etwas dabei sein wird.

Untergebracht sind wir in der Jugendherberge des Ortes. Teilnehmen können Eltern mit Kindern, Jugendliche ohne Erwachsene ab 14 Jahren und natürlich auch Erwachsene ohne Kinder. Sie sollten die Bereitschaft mitbringen, sich auf eine Gruppe einzulassen und gemeinsam Aktionen mitzugestalten.

Informationen und Leitung: Pastorin Ingrid Witte

 

Nur für Jungs: Die Nacht des Feuers

Ein Initiationswochenende

Keine Kinder mehr und auf der Suche nach der eigenen Männlichkeit – das sind Jungs im Alter von 14/15 Jahren. Einmal im Jahr verbringen Jugendliche ein Wochenende im Wald – die Nacht des Feuers. Ein Team erwachsener Männer aus der Gemeinde begleitet sie dabei als Coaches.
Gemeinsam bestehen sie eine Herausforderung und wachsen an dieser besonderen Erfahrung. Kraft, Geschicklichkeit und Mut sind gefordert – ebenso wie echte Gefühle und Verlässlichkeit. Im Camp übernimmt jeder Verantwortung für sich und andere: Abschied vom Hotel Mama. Nach bestandener Aufgabe feiern alle rund um das Feuer, bevor man müde und stolz ins Zelt kriecht.
"Manchmal hatte ich schon ziemlich Schiss", gibt Simon, einer der Jungs, später zu. Aber trotzdem war es "megacool" und hat "voll geschockt".
Den Termin für die nächste Nacht des Feuers erfährt man bei Pastor Henner Flügger.

Email an Pastor Flügger
Tel.: 0421 - 491 96 99


 

 

Die Nacht des Feuers