Suche
Close this search box.
Domkino in der Ostkrypta

 Aktuelles 

Die Ostkrypta des Doms verwandelt sich in einen Kino-Saal.

Im Rahmen der Aktion „Orte der Wärme“ wird der Film „Die große Stille“ gezeigt. Regisseur Philip Gröning war es in den Jahren 2002 und 2003 erstmals möglich, im Mutterkloster des Kartäuserordens, der Grande Chartreuse nördlich von Grenoble, zu filmen. Er hat ein einzigartiges Filmdokument geschaffen, das den Alltag der Mönche im Kloster zeigt.

Der Eintritt ist kostenlos, der Einlass erfolgt über den Nebeneingang Sandstr. 9
(gegenüber von „Manufactum“) ab 18.45 Uhr.