Suche
Close this search box.

offener dom
 Engagement 

Die Domgemeinde vereint 8.000 Menschen verschiedenster Herkunft unter ihrem Dach: Von nah und fern kommen wir zusammen.
Auch zahlreiche Besucherinnen und Besucher aus aller Welt wollen die >>Sehenswürdigkeit Dom bestaunen.

An fast jedem Tag des Jahres halten wir unsere Türen offen und sind dankbar für die vielen >>ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer,
die uns dabei unterstützen. unsere Gemeinde lädt täglich zum Gottesdienst ein – und manchmal auch andere Bremer Gemeinden, Gästegruppen oder, wie in diesem >>TV-Bericht, die nach Bremen geflüchteten Menschen aus der Ukraine zum orthodoxen Osterfest.

Dom-Kaffee

Nach dem Sonntagsgottesdienst ist es am schönsten, wenn man sich noch bei einer Tasse „Dom-Kaffee“ oder Tee zusammensetzen und austauschen kann. Wann hat man dafür sonst schon Zeit?

Schon seit einigen Jahren erfreut sich unser Dom-Kaffee großer Beliebtheit. Lassen auch Sie sich auf ein paar Kekse einladen, wir freuen uns!

Tag des offenen Doms

Am Tag des offenen Doms präsentierte sich unsere Gemeinde mit ihrer vielfältigen diakonischen Arbeit. Die >>Einrichtungen stellten sich vor, und es gab ein Café zum Verweilen und Begegnen.

Außerdem informierten wir, wie und wo man sich am Dom >>ehrenamtlich engagieren kann.

Den ganzen Tag über wechselten sich Kurz-Konzerte der >>Dom-Musik und >>Dom-Führungen ab, im Nordschiff tischten Grill- und Kuchenbuffets Köstlichkeiten aus der Gemeinde auf, im >>Bibelgarten wurde gespielt und gehüpft, für jedes Alter war etwas dabei: rund 1000 Besucher konnten hautnah erleben, wie sich >>“Dom Live“ anfühlt – und mitfeiern!

Termin

Wiederholungstermin ist noch in Planung