Suche
Close this search box.

spatzenchöre
 Familien aktiv am Dom 

Musikalische Früherziehung

Wir bieten ein optimal aufeinander abgestimmtes Unterrichts-konzept, das sich durch alle Gruppen hindurchzieht und die Basis
für alle wichtigen musikalischen Fertigkeiten legt.

Dabei befinden sich Ihre Kinder ab 18 Monaten bis zum Erreichen des Vorschulalters in den gleichen verlässlichen Händen unserer diplomierten Musikpädagoginnen. Dies ermöglicht einen idealen Start der allgemeinen musikalischen Förderung – von der ersten Musikstunde bei den Spatzenchören bis hin zu den Chören der Mädchenkantorei am Bremer Dom, deren Musikbildungskonzept für Kinder ab 4 Jahren Sie >>HIER finden.

Das Wichtigste ist der sinnesbezogene, lust- und fantasievolle Umgang mit Musik, der die Gefühlswelt der Kinder anspricht, die Wahrnehmungsfähigkeit fördert und den sozialen Bedürfnissen gerecht wird. Dem Entwicklungsstand der Kinder entsprechend wird in allen Gruppen kreativ mit der Stimme gespielt. Dabei wird auch das innere Hören von Anfang an angeregt, was für die Sprachentwicklung von großer Bedeutung ist.

Wir setzen auf die Kombination von neuen musikpädagogischen Erkenntnissen mit langjähriger Erfahrung und setzen dies mit Liebe und Hingabe beim gemeinsamen Musizieren um.

Spatzenchor I

Ab dem Spatzenchor I (ab 4 Jahren) kommen die Kinder – nach einer ersten Eltern-Kind-Mitmachstunde zum Kennenlernen – alleine zu den Chorstunden. Spielerisch und mit viel Freude und Bewegung singen wir Lieder in einer für Kinder gesunden Tonlage, begleiten diese mit Orffinstrumenten und erfinden Klanggeschichten, bei denen wir gemeinsam die Vielfalt unserer stimmlichen Möglichkeiten kennenlernen. Die Kinder machen erste Erfahrungen mit Solmisationszeichen, die ihnen helfen, die gesungenen Töne durch immer gleiche Bewegungen tief im Körper zu verankern. In dieser Spatzenchorgruppe beteiligen wir uns an der musikalischen Gestaltung von Gottesdiensten und Andachten, die den Kindern als Jahreszeitenfeste bereits vertraut sind: Erntedank, St. Martin, St. Nikolaus, Weihnachten, Frühlingsbeginn, Pfingsten und dem abschließenden Sommerfest.

Wo?

Gemeindehaus Osterdeich 87

Wann?

Mittwochs
15:25 - 16:10 Uhr

Für wen?

Für Kinder ab 4 Jahren

Spatzenchor II

Im Spatzenchor II (ab 5 Jahren) ist der richtige Umgang mit der Singstimme auch weiterhin das zentrale Thema. Anhand von Klangspielen und Liedern entdecken die Kinder die Vielfalt ihrer stimmlichen Möglichkeiten. Die verschiedenen Ausdrucksformen der Musik werden erlebt und verinnerlicht. Es wird viel getanzt, und mit Orffinstrumenten werden Lieder begleitet sowie Klanggeschichten erzählt. Das Repertoire der Solmisationszeichen wird erweitert und ausgebaut. Auch in dieser Spatzenchorgruppe gestalten wir musikalisch die zentralen Gottesdienste im Jahreskreis bzw. Kirchenjahr.

Wann?

Gemeindehaus Osterdeich 87

Wann?

Mittwochs
16:20 - 17:05 Uhr

Für wen?

Für Kinder ab 5 Jahren

Die Domspatzen

Neben einer fundierten und kindgerechten Gesangsausbildung für Kinder von 6 – 10 Jahren gestalten wir Spiel- und Tanzlieder, üben unser Gehör und lernen alle möglichen undunmöglichen Ausdrucksweisen mit der Stimme kennen.

Wichtige Highlights bei den Domspatzen sind die gemeinsame musikalische Gestaltung von weiteren Familiengottesdiensten mit den Mädchenchören der Bremer Mädchenkantorei. Hierbei ermöglichen wir den Kindern, mit den Pädagog*innen der Mädchenkantorei vertraut zu werden, was den Wechsel am Ende des Schuljahres leicht macht.

Wo?

Gemeindehaus am Bremer Dom, Sandstraße 10-12

Wann?

Donnerstags
16:30 - 17.30 Uhr

Für wen?

Für Kinder von 6-10 Jahren

Ihre Ansprechpartnerin

Kristina Schönbeck

Leiterin der Musikalischen Früherziehung am Osterdeich:

Kristina Schönbeck, Gesangs- und Elementaremusikpädagogin

Telefon: 0421/36 50 447

E-Mail: maedchenkantorei@stpetridom.de